Eltern / Kind - Reiten


 

Träumt auch Ihr Kind vom Reiten?

Reitvorschule für Reitzwerge im Alter von 3 - 5 Jahren

Zum richtigen Reitunterricht sind 3-5 jährige Kinder noch zu jung, da noch nicht alle körperlichen Voraussetzungen gegeben sind.
Wenn Ihr Kind in diesem Alter von Pferden träumt, können wir diesen Traum dennoch erfüllen. Wir geben Ihnen die Möglichkeit mit Ihrem Kind zusammen in den Pferdesport einzusteigen.

 

Wie beim Ballett oder bei Kampfsportarten sind auch beim Reiten Balance, Koordination der Bewegungen, Körpergefühl und Körperkontrolle erforderlich. Reiten fördert eine gleichmäßige Entwicklung des ganzen Körpers.

 

Durch die Beschäftigung mit Pferden wird die emotionale und geistige Entwicklung geschult. Ihr Kind wird lernen in allen Situationen ruhig, geduldig, gelassen und konsequent zu sein. Der Umgang mit Pferden lehrt zwei überaus wichtige Fähigkeiten, die für das spätere Leben sehr wichtig sind:
Verantwortung und Zuverlässigkeit.

 

Ziel ist es, dass die Kinder angstfrei die Nähe zum Pferd suchen. Zuerst werden sie durch Berührungen den Kontakt zum Tier herstellen, später die Wärme und Bewegung des Pferdes unter sich wahrnehmen und sich sicher tragen lassen.

 

Die Kinder lernen von den Tieren und mit den Tieren ihren eigenen Horizont zu erweitern, und nicht zuletzt ist da noch der Spaß und die Freude.

 

Voraussetzung ist, das Sie sich als Elternteil den Kontakt mit Pferden zutrauen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie uns gerne mal zuschauen möchten, dann begrüßen wir Sie ganz herzlich in der Reithalle des TSV's.

Rufen Sie uns an unter Tel. 0163/8507571